Welt digital. Die app jetzt kostenlos 30 Tage testen.

WELT Digital ist zurück! Jetzt 30 Tage Probe Abo

30 Tage Probe Abo – Welt Digital Jetzt 30 Tage kostenlos testen

Lesen Sie die digitalen Angeboten die WELT Digital. Diese können Sie im Web – als App – auf dem Smartphone und zudem auf dem Tablet lesen.

WELTplus auf der Welt Digital:

Ist zudem das Beste, was die Welt Digital zu bieten hat. Versprochen! Außerdem machen sich die Macher der Welt die Auswahl nicht leicht: so gibt es stets tiefer gehende und zudem  hintergründige Texte. Investigative Beiträge sowie zudem spannende Reportagen. Außerdem längere Strecken und zudem exklusive Stories. Alles Top recherchiert, geschrieben und kuratiert. Außerdem von einer vielfach ausgezeichneten und zudem meinungsstarken Redaktion. Immer und überall. Stets perfekt auf die Interessen der Leser abgestimmt:

Die WELT Digital auf WELTplus im Web auf WELT.de.

Diese lesen Sie in der App auf dem Ihrem Smartphone und Tablet. Stets bestens und zudem Top aktuell informiert. Die Welt – einer der größten Tageszeitungen mit reeller Hintergrund Recherche.

WELT – Abo Modelle mit 30 Tage kostenlosem Probe Abo!

So gibt es drei Abo-Modelle! Außerdem ist die Nutzung eines Abos – für Neukunden – die ersten 30 Tage immer kostenlos!



1. WELTplus – Unbegrenzter Zugang auf WELT.de zudem inkl. der WELTplus-Artikel

2. WELTplus Premium – Unbegrenzter Zugang zu auf WELT.de inkl. der WELTplus-Artikel und zudem Nutzung der WELT Edition-App

3. WELTplus Gold – Unbegrenzter Zugang zu auf WELT.de inkl. der WELTplus-Artikel, Nutzung der WELT Edition-App und Zugriff auf die ePaper von WELT AM SONNTAG und DIE WELT.

Also – worauf warten Sie?

Holen Sie sich die aktuellsten Informationen immer – Just in Time! Außerdem überall zur Hand. Alles mit der Welt App auf Ihrem Tablet oder Smartphone!

Jetzt das kostenlose Probe Abo anfordern!

Welt lesten – immer und überall! Ohne lästige Papierseiten unterwegs und auf Reisen. Stets bestens informiert. Eine der besten Begleiter auf der fahrt zu jedem Meeting oder Termin. Schnell noch – vor einem Termin – die aktuellen News checken. So haben Sie stets Top Gesprächsfäden in der hand. Die Aufmerksamkeit aller ist Ihnen garantiert. Und das ist doch das – was eine gute Einleitung ausmacht!

 

Jetzt den Kreditcheck durchführen

Arbeitslose in Zahlen

Arbeitslose, in Zahlen aus S. H.

Arbeitslose, kaum noch? Alles nur schöner Schein?

Schöne Statistik: Zuletzt vor 25 Jahren gab es in Schleswig Holstein so wenig Arbeitslose wie heute. Auf dem ersten Blick sind diese Zahlen natürlich  beeindruckend. Jedenfalls, wenn man sich dafür schöne Statistiken zusammen bastelt. Oder eben mal aus einer anderen Statistik raus geholt: So waren vor zwölf Jahren doppelt so viele Personen ohne festen „Job“. Schaut man hier mal genauer hin, relativiert sich das Bild dieser Statistik allerdings schnell wieder.

Arbeitslosenstatistik

Die Arbeitslosenstatistik wird nach einem Verfahren aufgestellt, dass dem „Verschönern“ Tür und Tor öffnet. Obwohl 30.000 Personen aus der Statistik raus fallen, freuen sich die Politiker über die schön dargestellte Statistik. Allerdings: Bei diesem Personenkreis handelt es sich um Teilnehmer von Weiterbildungskursen, Sprachkursen, sowie die der Langzeitarbeitslosen über 58 Jahren. Trotz alledem freuen sich die Politiker über die Schönrechnerei und somit über die Zahl der angegebenen Erwerbslosen. Kann man sich doch dann dank geschönter Statistiken gut profilieren.

Schönrechnerei

So ist es natürlich für viele der Betroffenen nach wie vor so, dass diese Ihren Lebensunterhalt trotz dieser (sozialversicherungspflichtigen) „Jobs“, nicht aus eigener Arbeit finanzieren können. So liegt , als Resultat dieser „Jobs“, die Zahl der Hartz-IV Empfänger über die, der Arbeitslosenzahlen. Dieses sagt schonungsloser etwas über die Personengruppe aus, die ohne Arbeit oder eben in prekären Arbeitsverhältnissen stecken. Das leidliche Ergebnis ist folglich, dass diese dann nach wie vor auf „unterstützende“ staatliche Hilfe angewiesen sind. Nur so erreichen diese dann überhaupt das Niveau der „(irreführend)“ als Arbeitslosengeld II bezeichneten Leistung. (Armes Deutschland)!

                                                          <<<<<< Ihr Kredit steht zur Auszahlung bereit>>>>>>

Trotz alledem

bedeutet es nicht, dass nicht doch viel auf dem Arbeitsmarkt erreicht wurde. Mit Sicherheit hat die Zahl der versicherungspflichtigen „Jobs“ zugenommen. Sicherlich kommt es durch die auf den Arbeitsmarkt drängenden Asylbewerber zu weiteren Problemen. Für diesen Personenkreis dürften die Vermittlungsperspektiven auch in Zukunft düster aussehen. Schaffen doch auch nur 58% (nach Angaben der Arbeitsagentur) den Deutschkurs mit brauchbaren Sprachkenntnissen. Folglich somit 42% eben nicht! Hier wird auch durch die Arbeitsagentur Schleswig-Holstein hervorgehoben, dass es sich zum größten Teil um Analphabeten handelt. Hier bringen auch, nach weiterer Aussage, Alphabetisierungskurse keinerlei Erfolg. Mit Sicherheit sind hier Probleme vorprogrammiert.

Zum anderem

Bestehen nach wie vor die Probleme im Niedriglohnsegments. Außerdem riesige Probleme durch die große Zahl der Zeitarbeit Beschäftigten und somit ebenfalls Geringverdiener . Gerade diesen fehlt die Perspektive, aufgrund der unsicheren und schlecht bezahlten „Jobs“ für die Zukunft. Selbstverständlich wird dieses sich besonders auch dort auf die Renten niederschlagen.

Hier die geförderte Riester Rente>>>>XXX<<<<Angebot checken

Rentensteigerung als Falle

Rentensteigerung>ERGO<: Mehr Rentner „dürfen“ jetzt Steuern zahlen.

Rentensteigerung bei Rentnern wird durch Steuern wieder einkassiert!?

Da freut sich der Bund. Wegen der Rentensteigerung im kommenden Jahr werden schätzungsweise bis zu 54000 Rentner Einkommensteuern zahlen (müssen)! Das Bundesfinanzministerium gab bekannt, dass folglich mit zusätzlichen Steuereinnahmen von 300 Millionen Euro durch die Rentensteigerung gerechnet werden kann. Dieses ergab eine Anfrage der Linken an das Bundesfinanzministerium.

4,4 Millionen Rentner

Folglich werden dann bis zu 4,4 Millionen Rentner Steuerpflichtig. Dieses alles wurde berechnet auf die zu erwartende Rentensteigerung im kommenden Jahr. Diese Erhöhung der Rentenzahlung soll für die Rentner im Westen mit 3% ausfallen. Die Rentner in Ostdeutschland dürfen sich auf eine Erhöhung von 3,2% freuen. Somit werden also erheblich mehr Rentner Steuern zahlen „dürfen“! Das Steuerfreie Existenzminimum von 9.000 Euro bei Alleinstehenden und 18.000 Euro bei Paaren, ist in vielen Fällen dann überschritten. So führt  bei vielen Rentner die „Erhöhung“ zu einer weiteren „Verringerung“ des monatlichen Einkommens.

Gut auskalkuliert (ausgetüftelt)!

Das ist dann sicher die gut auskalkulierte Rentensteigerung. Erst die Erhöhung, mit der Sand in die Augen und den Verstand gestreut wird. Dann durch die Hintertür, „Einkommensteuer“, schnell wieder einkassiert. Ein Schelm der Böses dabei denkt!

Ganz nebenbei

Ganz nebenbei wird natürlich auch noch von unten wieder abgebissen. Was oben scheinbar durch die Rentensteigerung ausgeschüttet wird, wird unten wieder einkassiert. Soll doch das Rentenniveau von derzeit 48% der Rentenberechnung auf bis zu 42% sinken.

Außerdem werden also Höhe und Entwicklung des Netto-Rentenniveaus vor Steuern prognostiziert. Folglich sinkt das Netto-Rentenniveau vor Steuern seit 1990 mehr oder minder kontinuierlich ab: Somit von 55,1 % (1990) und 52,9 % (2000) auf 48,0 % (2016). Nach den Vorausberechnungen der Bundesregierung wird das Niveau bis 2030 auf 44,5 % fallen.

Na, dann gute Nacht Deutschlands Rentner.

Und genau dagegen wird die Riester Rente empfohlen. Diese, staatlich geförderte Variante, als Abmilderung der Altersarmut ist allerdings etwas kompliziert aufgebaut. Trotzdem sollte man diesen Strohhalm nicht außer acht lassen um einer absoluten Verelendung zu umgehen. Möglichst jetzt noch schnell um einen Riester Vertrag kümmern, so fallen noch für dieses Jahr die staatlichen Zulagen an.

>>>>>>>>> Dieses ist hier noch bis zu dem 29.12.2017 möglich: Kostenlose und unverbindliche Beratung<<<<<<<<<<

Armes Deutschland, was machst du mit Deinen Rentnern?

Folglich wird die Altersarmut in Deutschland weiter drastisch zunehmen. Wenn die Renten weiter unter das Existenzminimum absinken, wird es in dem doch so reichem Deutschland zu einer Verelendung derjenigen kommen, die diesen Wirtschaftserfolg ja gerade ermöglicht haben.

Aber wir können alle beruhigt sein

Unseren 709 Abgeordneten im Deutschen Bundestag wird es weiterhin gut geben. Haben die sich nicht nur gerade selber um 79 Personen aufgestockt, sondern auch schnell noch im Automatismus die Diäten erhöht. So beschlossen diese noch am 24. Oktober 2017 eine automatische Diäteinanpassung. Na, wenigstens deren Rente stimmt. So sind wir alle doch noch für etwas gut. Uns wird dann das „Häppchen“ Riester Rente in den Futternapf geworfen!

Übrigens, selbstverständlich:

Hier herrschte sofort große Einigkeit bei den Abgeordneten der CDU/CSU, SPD und FDP. Wenn diese auch ansonsten noch nicht einmal Einigkeit über eine tragfähige Regierung zustande bringen….!!! (So what…!!!)

Hier noch: >>>>>>>>>Ihr Kredit steht zur Auszahlung bereit:<<<<<<<<<

>>

Kostenloser unverbindlicher Kreditantrag

2 kurze Schritte zum Wunschkredit. Ausfüllen und Antrag absenden! Antwort umgehend per E-Mail!

Arbeitsverhältnis

Alles wahrheitsgemäß ergänzen. Beschleunigt die Kreditbearbeitung!

  • Person. Bitte geben Sie hier Ihre persönlichen Daten ein. Diese werden zur Angebotserstellung benötigt!
  • Arbeit: Hier werden die Angaben zu Ihren Arbeits- und Einkommensverhältnissen benötigt.

Kredit-Antrag (€) auch bei schlechtem Schufa-Score, mangelnder Bonität und Ablehnung durch Banken oder Vergleichsportale

Kreditantrag (€)

Anrede

Vorname

Nachname

Straße / Hausnummer

PLZ / Ort

Geburtsdatum: TT.MM.JJJJ Beispiel: 13.03.1966

Mit der Angebotseinholung, Datenverarbeitung und der AGB der FDL-JASS EK bin ich einverstanden. Ich bestätige den Erhalt der Informationspflicht.

Daten/AGB/Schufaklausel

Kontaktdaten

E-Mail

Telefon: Wir werden Sie nur telefonisch kontaktieren, wenn dies für die Bearbeitung Ihrer Anfrage nötig ist. Für die Ausfertigung des Angebotes ist die Angabe jedoch unbedingt notwendig. Vorwahl...Rufnummer..

Weiter zum Arbeitsverhältnis

Beschäftigt als

Beschäftigt seit

Nettoeinkommen

Einahmen / Ausgaben

Sonstige Einnahmen

Monatliche Warmmiete

Grundbesitz

Sonstige Angaben

Staatsangehörigkeit

Familienstand

Kinder

Pflichtangabe nach §6a PAngV Nettodarlehen von 1.000€ bis 120.000€. Sollzins von 3,78% bis 9,43% p.a. (bonitätsabhängig). Eff. Jahreszins von 3,85% bis 9.85% p.a. Laufzeiten von 12 bis 120 Monaten. Beispiel: Bei einem Nettodarlehen von 5.000€ und einer Laufzeit von 72 Mon. erhalten 2/3 unserer Kunden voraussichtlich einen eff. Zins p.a. von 7,85%. Gebundener Sollzinssatz 7,58% p.a.

<<

Jetzt Regierungsbildung

Rasche Regierungsbildung…???

Die Wirtschaft drängt auf rasche Regierungsbildung

Die sich sich immer noch dahinziehende, unklare Regierungsbildung in Berlin, sorgt gerade mal wieder bei der Wirtschaft für Unsicherheit. Dieses dürfte nicht nur in Deutschland zu Unsicherheiten führen sondern dürfte sich über die EU auch weltweit auswirken. So ist es kein Wunder, dass innerhalb der Deutschen Wirtschaft Klarheit verlangt wird. Außerdem, die Lobbyisten verlangen Ihren Tribut.

BDI

Der Präsident des Bundesverbandes der Deutschen Industrie, Dieter Kempf, sagte den Zeitungen der Funke Mediengruppe: „Wir müssen wissen wohin die Reise geht“! „Die Wirtschaft braucht eine stabile und handlungsfähige Regierung. Je schneller umso besser“!

Man könnte dazu sagen:

Eine Regierungsbildung muss erfolgen! (Koste es was es wolle..!?)! Warum aber nicht einmal eine Minderheitsregierung, diese könnte dann doch mal wieder der „Startschuss“ für eine „echte“ parlamentarische Demokratie sein. So müsste dann jede Entscheidungsfindung mehrheitlich im Parlament getroffen werden. Das dürfte spannend werden! Einigkeit im Parlament gibt es bisher ja nur immer bei den Erhöhungen der Diäten. So wären dann auch keine Alleingänge wie z. B. Merkel und Ihre Flüchtlingspolitik oder eben Christian Schmidt und der Glyphosat Lobbyismus möglich. Egal welche Gründe dafür angeführt werden. Demokratie ist und bleibt Demokratie und deren Entscheidungen unterliegen Mehrheitsbeschlüssen..aller…!

In Berlin

Unter der Leitung der „geschäftsführenden Bundeskanzlerin“ Angela Merkel, treten erstmals die Spitzen der CDU/CSU und der SPD zusammen. Hier ist dann mal wieder beabsichtigt eine neue, gemeinsame Regierung auszuloten. Außerdem alles hinter verschlossenen Türen. Streng geheim! Kein Wort darf nach außen dringen! Warum eigentlich nicht? Gibt es etwas, was den gemeinen Wähler nichts angeht? (what ever)?

Einigkeit                                 <<<>>>Ihr Kredit steht bereit-Sofortauszahlung<<<>>>

                                                 < < < > > >  Sofortzusage und Sofort ausgezahlt < < < > > >

Was da wohl wieder bei der Regierungsbildung rauskommt. Einigkeit herrscht bisher nur über die automatisch zu erhöhenden Diäten der nunmehr um 79 auf 709 aufgestockten Abgeordneten im Bundestag. Diese wurde am 24. Oktober 2017 beschlossen und wurde sofort von der CDU/CSU, FDP und SPD angenommen. Aber darüber hinaus  war dann die Einigkeit wieder Schnee von gestern.

Selbstbedienungsvorwurf verhindern

Diese soll den Vorwurf der Selbstbedienung verhindern. Dieses kritisierte der Bundesverband der Deutschen Steuerzahler. So müsste jede Diätenerhöhung, was eigentlich selbstverständlich wäre, jedes mal bei Erhöhungsabsichten durch das Parlament genehmigt werden. Diese, wie eben auch weitere Demokratische Regularien, lässt man dann lieber unter den Tisch fallen.

Da kritisiert man dann lieber andere Europäische und außereuropäische Länder wegen Nichteinhaltung Demokratischer Regeln. Das lenkt so schön von den eigenen Missständen ab. (..so what..)!

Sicher eine Überlegung wert

Vielleicht würde es ja auch mal nichts schaden, mit einer „Minderheitsregierung fortzufahren. Hier sollte bei der Regierungsbildung einfach mal nachgedacht werden. In vielen Skandinavischen Ländern ist dieses inzwischen ein erfolgreicher Weg. Außerdem besteht doch auch so, endlich mal wieder, die Möglichkeit zu einer echten parlamentarischen Demokratie zurück zu kehren. Müsste man doch für jede wichtige Entscheidung das ganze Parlament, somit alle vom Volk gewählten Abgeordneten, in den demokratischen Entscheidungsprozess einzubeziehen.

Arbeitslosenzahlen aktuell

Die Arbeitslosenzahlen: Alles nur schöner Schein

Beispiel: Die Arbeitslosenzahlen aus S. H.

Zuletzt vor 25 Jahren gab es in Schleswig Holstein so wenig Arbeitslose. Auf dem ersten Blick sind diese Angaben über Arbeitslosenzahlen beeindruckend. Oder, eben mal aus einer anderen Statistik raus geholt: So waren vor zwölf Jahren doppelt so viele Personen ohne festen „Job“. Schaut man genauer hin, relativiert sich dieses Bild allerdings schnell wieder.

Statistik über die Arbeitslosenzahlen

Die Arbeitslosenstatistik wird nach einem Verfahren aufgestellt das dem „Verschönern“ Tür und Tor öffnet. Obwohl 30.000 Personen aus der Statistik raus fallen, freuen sich die Politiker über die schön dargestellte Statistik. Bei diesem Personenkreis handelt es sich um Teilnehmer von Weiterbildungskursen, Sprachkursen, sowie die der Langzeitarbeitslosen über 58 Jahren. Trotz alledem freuen sich die Politiker über die Schönrechnerei und somit über die „Arbeitslosenzahlen“. Damit profiliert sich dann jeder gerne und verkauft es als s/eine „Erfolgsstory“! Außerdem ist dieses Beispiel (nur)aus Schleswig Holstein herausgergriffen. In übrigen Bundesländer sind es ähnlich aus.

Schönrechnerei

So ist es natürlich für viele der Betroffenen nach wie vor so, dass diese Ihren Lebensunterhalt trotz dieser (sozialversicherungspflichtigen) „Jobs“, nicht aus eigener Arbeit finanzieren können. So liegt, als Resultat dieser „Jobs“, die Zahl der Hartz-IV Empfänger über die der Arbeitslosenzahlen. Dieses sagt schonungsloser etwas über die Personengruppe aus, die ohne Arbeit oder eben in prekären Arbeitsverhältnissen steckt. Das leidliche Ergebnis ist folglich, dass diese dann nach wie vor auf „unterstützende“ staatliche Hilfe angewiesen. Nur so erreichen diese dann überhaupt das Niveau der (irreführend)“ als Arbeitslosengeld II bezeichneten Leistung. (Armes Deutschland)!

Trotz alledem                 <<<>>>Ihr Kredit steht bereit<<<>>>

bedeutet es nicht, dass nicht doch viel erreicht wurde. Mit Sicherheit hat die Zahl der versicherungspflichtigen „Jobs“ zugenommen. Sicher kommt es durch die auf den Arbeitsmarkt drängenden Asylbewerber zu weiteren Problemen. Für diesen Personenkreis dürften die Vermittlungsperspektiven auch in Zukunft düster aussehen. Schaffen doch nur 58% (nach Angaben der Arbeitsagentur) den Deutschkurs mit brauchbaren Sprachkenntnissen. Folglich somit 42% eben nicht. Und genau dieses sind die Voraussetzungen für eine erfolgreiche Integration in den Arbeitsmarkt. Hier wird außerdem durch die Arbeitsagentur Schleswig-Holstein hervorgehoben, dass es sich zum größten Teil um Analphabeten handeln soll. Auch bringen hier die  Alphabetisierungskurse keinerlei Erfolg. Mit Sicherheit sind hier Probleme vorprogrammiert. Folglich gibt es dort noch viel zu tun.  Einfach mal gespannt sein wie die zu erwarteten Probleme dann in den „Statistiken“ verarbeitet werden.

Zum anderem

Bestehen nach wie vor die Probleme des Niedriglohnsegments. Außerdem die große Zahl der Zeitarbeit Beschäftigten und somit ebenfalls Geringverdiener . Gerade diesen fehlt die Perspektive, aufgrund der unsicheren und schlecht bezahlten „Jobs“ für die Zukunft. Selbstverständlich wird dieses sich besonders auch dort auf die Renten niederschlagen.

Deutschland deine Renten sind arm dran.

Deutschland Deine Renten…!!!

Deutschland Deine Renten, sind arm dran!

Deutschland Deine Renten sind im weltweitem Vergleich weit abgeschlagen. Und wir sollen eines der wirtschaftlich stärksten Länder der Welt sein. Das Rentenniveau der heutigen, (normalen) Arbeiterschicht wird auf einen Versorgungsstand bis in die absolute Armut führen. Entnommen einem  Bericht des Münchener Merkur vom 06.12.2017 und dem Facebook Beitrag von den Freien Medien.

<<<<<XXX>>>>>Ihr Kredit steht bereit<<<XX>>>hier<<<>>>

Dann noch die Altersüberschuldung…!!!

Bei dieser Rentenentwicklung und den daraus folgenden Aussichten auch „No Wunder“! Überdurchschnittlich zugenommen haben, soll nach Auskunft vieler Verschuldungs- Experten, erneut die Altersüberschuldung. So sollen in diesem Jahr (2017) vier von neuen 5 Überschuldeten älter als 50 Jahre alt sein! Zwar sollen bisher die Männer Hauptbeteiligte bei der Überschuldung sein. Allerdings, bei den neuen Überschuldungsfällen sollen inzwischen über 60% Frauen beteiligt sein. So ist es aufgrund der allgemeinen sozialen Lage auch kein Wunder, dass hier alleinerziehende Frauen die Hauptbetroffenen sind. Geht es so weiter? Oder gibt es endlich mal ein Umdenken? Aber, nicht nur denken sondern handeln.

Deutschland Deine Renten!

Girokonten und gebührenabzocke

Girokonten auf dem Prüfstand

Gebühren bei den Girokonten?  Läuft da Abzocke? Erschließen die Banken hier neue Einnahmequellen?

Wer heute noch ein kostenfreies Girokonto sucht, hat es nicht leicht!

Die meisten Banken und Sparkassen lassen sich die  Führung der Girokonten inzwischen fürstlich bezahlen.
Hingenommen hat man es bisher, wenn sich die Grundgebühr der Girokonten im Rahmen gehalten hat und die Gebühren übersichtlich waren.
Mittlerweile ist es für die Banken schwer geworden enorme Gewinne zu erzielen, folglich geht der Einfallsreichtum mit einigen Banken durch. Und im Fokus steht folglich mal wieder, wie sooft, der private Verbraucher.

Dieses bemängeln inzwischen außerdem sogar auch die Verbraucherschützer, wie z. B. die Stiftung Warentest.

Die oft horrenden Vorstandsgehälter werden nicht angetastet. Damit das so bleibt wird, wie sooft und überall, der private Verbraucher zur Kasse gebeten. Wird doch dieser plötzlich für das Geldabheben an dem bankeigenem Automaten mit horrenden Gebühren (abgezockt?) zur Kasse gebeten! Außerdem werden jetzt plötzlich Gebühren fällig für Papierüberweisungen. Teilweise geschieht dieses auch schon bei Online Überweisungen. Die Kreativität hier ist grenzenlos, wenn es darum geht mit den privaten Verbrauchern Kasse zu machen.

Inzwischen gibt es einen wahren Gebühren Dschungel durch den keiner mehr durchsteigt.

Folglich fällt auch die Lust und Motivation einen Kontowechsel vorzunehmen. Überwiegt doch folglich die Sorge, dass nach einem Wechsel der Girokonten alles noch schlimmer wird.
Geht doch schon der Spruch durch das Land: Ich stelle den Banken mein Geld kostenlos zur Verfügung und wenn ich es wiederhaben will muss ich dafür zahlen!

Kann natürlich so nicht sein!

Folglich sind somit die Verbraucherschützer und die Bankenaufsicht (BAFIN) am Ruder, etwas zu unternehmen. So muss es z. B. eine einheitliche und nachvollziehbare übersichtliche Form der Gebührenmodelle geben, um diese auch zu überblicken. Und das selbstverständlich im Vorwege einer Kontoeröffnung und folglich außerdem verbindlich.

Aber, wir würden soetwas nicht schreiben ohne eine Alternative zur Hand zu haben.

Deutsche Kreditbank Testsiegel

http://kreditinfo.online

Kreditprobleme lösen.

Kreditprobleme? Schufaprobleme? Kreditbedarf?

Kreditbedarf ohne Schufa? Kreditprobleme mit der Schufa? Die Lösung?

Kreditprobleme wegen negativen Schufascore: Kredit abgelehnt!

Muss ich jetzt wegen der Kreditprobleme einen Kredit ohne Schufa beantragen? Der Kredit ohne Schufa soll  viele Vorteile haben. Den Kredit ohne Schufa soll es auch dann geben wenn ein Kredit bei negativem Schufa-Score abgelehnt wurde.  Aber wo krieg ich den? Und geht ein Kredit wirklich nur noch ohne Schufa? Was sind denn da die Bedingungen?

Ein festen Arbeitsverhältniss und Mindestalter 18 Jahre, das muss sein.

Weiteres erfahren Sie, wenn Sie den Banner anklicken  und auf die Internetseite von BonKredit gehen. Das sind Kreditexperten die sich erfolgreich in dem Markt der schwierigen Kreditfälle positioniert haben.  Da werden Sie nicht abgelehnt. Also, jetzt und hier. Antrag anklicken, wahreheitsgemäß ausfüllen und absenden.  So beginnt der Weg zu Ihrem Krediterfolg!300x250 kos ani

Auch wenn Ihre Bank „Nein“ gesagt hat, kommen Sie trotzdem zu uns!

Denn hier arbeiten Kreditexperten die seit über 45 Jahren am Markt sind. Damit können diese natürlich eine Menge Erfahrungen gegenüber herkömmlichen Banken und Vermittlungen vorweisen. Und genau das ist dann wiederum Ihr Vorteil. Denn die wissen genau was Sie tun müssen um Ihren Kredit zu realisieren.

Vorteile sind einfach.

Es ist der perfekte Kredit nebenher, weil hier keine Schufa-Auskunft geholt wird. Folglich wird dieser Kredit auch nicht in die Schufa eingetragen. Nachteilig können etwas höhere Zinsen sein. Der Kredit stammt nicht von einer Deutschen Bank. Dieses, auch als „Schweizer Kredit“ bezeichnetes Darlehen stammt von einer Luxemburger Kredit Aktiengesellschaft. Somit haben diese der Schufa gegenüber keine Mitteilungspflicht oder Nachfragepflicht.

Streng vertraulich:

Ist diese Kreditform selbstverständlich. Ihre Hausbank und Ihr Arbeitgeber erfahren nichts vom Sofortkredit ohne Schufa. Somit bleiben auch Ihre Kreditprobleme Fremden verborgen.

Schnelle Auszahlung zur freien Verwendung.

Das bedeutet außerdem, dass Sie mit dem Auszahlungsbetrag machen können was Sie wollen. Folglich ist es egal ob Sie z.B. eine Umschuldung vornehmen, einen Dispo ausgleichen oder Urlaub machen. Was auch immer.
Die Angebotserstellung für Ihren Sofortkredit ohne Schufa erfolgt absolut diskret und kostenlos.

Das sollten Sie noch wissen.

Vielfach können Sie über BonKredit auch bei negativen Schufa-Score einen „ganz normalen“ Sofortkredit (mit Schufa) bekommen. Folglich also selbst dann, wenn andere schon abgelehnt haben. Nicht umsonst sind die Kreditexperten bei BonKredit seit 45 Jahren auf schwierige Fälle speziallisiert. Also gibt es den Kredit auch, in schwerenZeiten!200x200 not ani

Bedenken sollte man folglich auch,

das Kredite mit Schufa schneller zu bekommen sind. Außerdem sind bei diesen in der Regel die Zinsen günstiger. Aus diesem Grund werden zuerst immer alle Möglichkeiten mit Schufa als Alternative geprüft. Wenn auf diesem Wege kein Kredit machbar scheint, geht es automatisch auf den Schufafreien Kredit. Folglich ist auch dieses Angebot immer zu 100% kostenlos.

Bon-Kredit verhandelt für Sie den besten Kredit.

Gerne auch als Kredit ohne Schufa, falls Ihr Darlehen als Normalkredit nicht zu realisieren ist.

 

Für eine unverbindliche Beratung oder weitere Fragen nutzen Sie bitte dieses Kontaktformular.

http://www.finanzprobleme.info

[contact-form-7 id=“101″ title=“Beratungsrückruf bei speziellen Fragen zu dem Thema“]

DATENSCHUTZHINWEIS

 

Mit diesem Kontaktformular können Sie Ihre Anfrage an uns richten. Ihre Daten werden über unseren Provider per E-Mail an uns weitergeleitet und nach Beantwortung umgehend gelöscht, sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten bestehen. Eine Nutzung zu einem anderen Zweck oder eine Datenweitergabe an Dritte findet nicht statt. Sie können Ihre Einwilligung zur Datenerhebung und Datennutzung jederzeit durch eine Nachricht an uns widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht.

 

Urlaubskredit und Dispoausgleich!

Urlaubskredit in 3 Min. Hier klicken!

Passenden Urlaubskredit noch nicht gefunden? Jetzt ja! Denn den gibt es hier!

Der 3 Min. Urlaubskredit, jetzt hier klicken!

Haben Sie Ihren Urlaubskredit schon geholt? Jetzt wirds Zeit!  Nicht das Sie im letzten Moment loswollen und dann erst merken, dass der Dispokredit hoffnungslos überzogen ist. Das kann sehr teuer werden, wenn man dann über den vereinbarten Rahmen kommt. Da fallen nicht selten Zinsen von 15%-16%-17% Prozent oder mehr an. Noch schlimmer! Ihre Bank spielt garnicht erst mit und folglich wird Ihre Girocard bei dem  erstbesten Geldautomaten eingezogen. Na, das wird Ihnen sicher nicht passieren. Trotzdem, etwas günstiges Geld zusätzlich kann ja nicht schaden! 

Einfach mal vergleichen!

Vergleichen Sie bei dieser Gelegenheit doch einfach mal Ihre bestehenden Kreditverpflichtungen. Sehr wahrscheinlich ist, dass Sie auf dem von uns eingestelltem Vergleichsrechner wesentlich bessere Konditionen vorfinden. Bei der Gelegenheit können Sie ja gleich einen aktuellen Finanzcheck machen. Nehmen Sie dazu mal alle bestehenden und offenen Verpflichtungen zusammen. Dann rechnen und vergleichen Sie. Mit Sicherheit sehen Sie,  dass eine Menge Geld eingespart werden kann.

Ergo:

Klicken, Vergleichen, Rechnen. Angebote sind unverbindlich und kostenlos!

Das geht auch, Privatkredit bei smava:

Ihr günstigster Kredit von der Bank oder Privatpersonen. Jetzt kostenlos vergleichen und Privatkredit sichern!

Mit smava bekommen Sie die günstigsten Privatkredite des Finanzmarktes. Diese werden Ihnen nach nur wenigen Augenblicken angezeigt. Folglich können Sie umgehend das beste Angebot beantragen. Den Weg zu den einzelnen Banken können Sie sich damit sparen. Bei Smava gibt es die „Sofortzusage“ und die „Sofortauszahlung“ und das mit Garantie!

Ein Privatkredit wird von einem Kreditinstitut oder von Privatpersonen gewährt. Ein Privatkredit richtet sich ausschließlich an private Verbraucher. Folglich also nicht an selbstständige Gewerbetreibende oder Unternehmen. Diese werden zum Beispiel besonders gut, einen Gewerbekredit von kreditprivat bei smava finden. Hier bekommen Sie Ihren gewünschten Darlehensbetrag, zu exklusiv günstigen Zinsen! Außerdem die „Sofortzusage und Auszahlungsgarantie!

Anklicken smava.de