Gehe zu…

KFZ-Versicherung – checken-sparen – wechseln? Sofortzusage!

RSS Feed

18/02/2020

Girokonten auf dem Prüfstand


Gebühren bei den Girokonten?  Läuft da Abzocke? Erschließen die Banken hier neue Einnahmequellen?

Wer heute noch ein kostenfreies Girokonto sucht, hat es nicht leicht!

Die meisten Banken und Sparkassen lassen sich die  Führung der Girokonten inzwischen fürstlich bezahlen.
Hingenommen hat man es bisher, wenn sich die Grundgebühr der Girokonten im Rahmen gehalten hat und die Gebühren übersichtlich waren.
Mittlerweile ist es für die Banken schwer geworden enorme Gewinne zu erzielen, folglich geht der Einfallsreichtum mit einigen Banken durch. Und im Fokus steht folglich mal wieder, wie sooft, der private Verbraucher.

Dieses bemängeln inzwischen außerdem sogar auch die Verbraucherschützer, wie z. B. die Stiftung Warentest.

Die oft horrenden Vorstandsgehälter werden nicht angetastet. Damit das so bleibt wird, wie sooft und überall, der private Verbraucher zur Kasse gebeten. Wird doch dieser plötzlich für das Geldabheben an dem bankeigenem Automaten mit horrenden Gebühren (abgezockt?) zur Kasse gebeten! Außerdem werden jetzt plötzlich Gebühren fällig für Papierüberweisungen. Teilweise geschieht dieses auch schon bei Online Überweisungen. Die Kreativität hier ist grenzenlos, wenn es darum geht mit den privaten Verbrauchern Kasse zu machen.

Inzwischen gibt es einen wahren Gebühren Dschungel durch den keiner mehr durchsteigt.

Folglich fällt auch die Lust und Motivation einen Kontowechsel vorzunehmen. Überwiegt doch folglich die Sorge, dass nach einem Wechsel der Girokonten alles noch schlimmer wird.
Geht doch schon der Spruch durch das Land: Ich stelle den Banken mein Geld kostenlos zur Verfügung und wenn ich es wiederhaben will muss ich dafür zahlen!

Kann natürlich so nicht sein!

Folglich sind somit die Verbraucherschützer und die Bankenaufsicht (BAFIN) am Ruder, etwas zu unternehmen. So muss es z. B. eine einheitliche und nachvollziehbare übersichtliche Form der Gebührenmodelle geben, um diese auch zu überblicken. Und das selbstverständlich im Vorwege einer Kontoeröffnung und folglich außerdem verbindlich.

Aber, wir würden soetwas nicht schreiben ohne eine Alternative zur Hand zu haben.

Deutsche Kreditbank Testsiegel

http://kreditinfo.online

Schlüsselwörter:, ,

Weitere Geschichten ausFinanzen

About infosite,